Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 23
Untermieterin
Kostenlose Erotikgeschichten: Hier können Sie Ihre erotischen Geschichten publizieren. Kategorien BDSM Fetische Teens Gays Gruppen Lesben Paare. Erstklassige Sexgeschichten
Home
Publizieren
Telefonsex


Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 335


Unerfahrene, süsse Mädels, die noch “angelernt” werden müssen.


Ich brauch es jetzt! Sofort!


Bei diesen nimmersatten Ludern geht’s sofort zur Sache.


Diese kleinen Schlampen sind extrem geil auf deutsche Männer


Du magst ganz junge Mädels ab 18? Bist jetzt durften sie noch nicht viel machen ...


Sobald der Mann und Kinder aus dem Haus sind, geht hier so richtig die Post ab.


Hast Du schon immer von einem flotten Dreier geträumt ?


Siehst Du gern grosse Titten auf und ab schwingen, wenn ich auf Dir sitze?


Ich bin einfach dauerfeucht und spiele den ganzen Tag an mir rum.


Klassefrauen mit Köpfchen und Geld im besten Alter...


Telefonsex und Sextreffen für Swinger Paare oder auch einzelnen Männer.


Ohne viel Rederei und Vorspiel geht’s sofort zur Sache.


Extrem versaute Weiber, die es mit wirklich jedem und überall treiben.


Dumm fi.. gut, überzeuge Dich selbst!


Ob Pussy oder Po, Natursekt oder Fetisch, Gesichtsbesamung oder Vibratorspiele...


Dauerfeuchte, scharfe Weiber ab 25 Jahre...


Steht Du auch auf fette gepreizte Schenkel, riesen Titten und einen prallen Hintern?


Diese Vollblutfrauen machen es sich selbst mehrere Male am Tag.


Diese Ladies sind reich aber einsam.


Vom jungen, schwanzluschenden Boy bis zum harten Kerl, der rücksichtslos von hinten nimmt, hier findest Du Schwule für jeden Geschmack.




Erotikgeschichten - Kategorien

BDSM
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 384
(1)
Fetische
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 401
(4)
Teens
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 418
(3)
Gruppensex
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 435
(3)
Gays
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 454
(8)
Lesben
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 471
(4)
Paare
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 488
(8)
Sonstiges
Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 505
(8)



Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 532
Drucken


Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /htdocs/1001erotikgeschichten.com/detalles.php on line 578
Untermieterin
Autor anomym


Meine neue Firma hatte mir eine Wohnung angeboten als ich mir sie anschaute, war mein erster Gedanke die ist zu groß denn sie hatte mehrere Räume da ich allein bin genügten mir Küche Bad und drei Räume also waren noch zwei Zimmer übrig. Ich nahm die Wohnung da sie sehr Preisgünstig war. Wieder in der Firma sprach ich mit einem Mitarbeiter der gab mir den Rat ich solle doch einen Untermieter nehmen es gäbe genug Interessenten dafür. Ich hatte ein Zettel am Schwarzen Brett aufgehängt kurze zeit später klingelte mein Telefon und ein Mitarbeiter meinte er hätte jemanden für die Wohnung und er käme vorbei als es an meiner Bürotür klopfte sagte ich herein und es kam eine junge Frau sie begrüßte mich und sagte, dass sie die Person sei die eine Wohnung suchen würde ich erklärte ihr die Wohnung und wir machten aus, dass wir sie uns gemeinsam ansehen wollten. Wir fuhren getrennt zur Wohnung dort besprachen wir alles ich hätte lieber einen Herrn genommen aber sie schaute mir so in die Augen, dass ich nicht anders konnte und der Diel war perfekt. Sie zog einige tage später ein als ich da die Wohnung fertig eingerichtet war hatte ich und auch sie nicht so viel arbeit wir mussten nur unsere Persönlichen Sachen einräumen da ich schon fertig war fragte ich ob ich ihr helfen solle sie nickte und so machten wir uns an die Arbeit da es sehr heiß war hatten wir beide nicht viel an ich nur eine Boxershorts und sie ein Minikleid. Nach etwa drei Stunden machten wir eine Pause ich hatte Getränke im Kühlschrank und bat sie auf meinen Balkon wir setzten uns auf die Stühle gegenüber an den Tisch sie streckte ihre Beine aus ich konnte direkt bis zu ihrer Muschi sehen da sie keinen Slip anhatte ich bekam eine Latte in die Hose ich wollte sie mit meinen Händen verdecken aber sie sagte, dass ich es ruhig lassen sollte da sie meinen Penis bei der Montage der Lampen schon gesehen hätte und er hätte eine Größe die man zeigen könnte und um die Spannung zu lindern wäre es sowieso besser wenn wir beide Nackt wären den Balkon könnte man doch nicht einsehen. Sie zog ihr Kleid aus und ich meine Hose nun stand mein Schwanz steil nach oben sie hatte eine Glatt Rasierte Muschi sie stand auf und wollte mein Rohr genauer ansehen da ich auch Rasiert bin meinte sie, dass einer Entspannung nichts im Wege stehen würde Sie nahm ihn in die Hand schob die Vorhaut ein paar Mal vor und zurück und setzte sich auf meinen Schwanz ich rutschte mit einem Schwupp in sie hinein sie war schon richtig nass sie Ritt mich bis es ihr mit Gewalt kam nach einer Pause ritt sie weiter bis ich ihr alles in die Muschi spritzte dann stand sie auf Küsste mich auf den Mund und wir Räumten weiter ihre Sachen ein. Als wir fertig waren gingen wir in ein nahes Gasthaus und aßen genüsslich zu Abend dann gingen wir nach hause Da ihr Bett noch nicht fertig war beschlossen wir, dass wir zusammen in meinem Bett schlafen werden. Wir zogen uns aus und schlüpften unter die Dünnedecke sie rutschte mit dem Rücken an meinen Bauch da wir Nackt waren bekam ich wieder einen Harten sie hob ein Bein und legte ihn sich vor ihre Muschi ich blieb ruhig liegen sie aber rutschte dichter an mich und ich rutschte in ihre Muschi sie bewegte sich ganz langsam ich legte meinen Arm um sie und spielte mit ihrer Brust ich zwirbelte ihre Warzen bis sie steif standen nun konnten wir uns nicht mehr Beherrschen und sie rief ich soll fester zustoßen was ich natürlich gerne tat. Als sie kurz vor ihrem Orgasmus war legte ich mich vor ihre Muschi und streckte ihr meine Zunge rein und Vögelte sie damit bis es ihr kam ich schlürfte ihren Saft bis zum letzten tropfen dann drehte sie sich um und nahm meinen Schwanz in den Mund und Vögelte mich mit ihren Lippen bis ich ihr alles in den Mund spritzte dann schliefen wir ein So geschah es, dass meine Untermieterin die Wohnung mit mir teilte und von Miete keine Rede war wir sind nun schon fünf Jahre zusammen und werden in kürze heiraten.

  Copyright © 2006 All Rights Reserved www.1001erotikgeschichten.com Email: info@1001relatoseroticos.com